Kater Chesmu – Papiertiger & Entschleuniger

Hallo ihr Lieben,

seit Sonntag steht unser Leben etwas Kopf! Unser kleiner LaPerm Kater „Chesmu“ (indianisch: der Mutige) ist endlich bei uns eingezogen und sorgt für ordentlich Trubel. Den haben wir ja sonst nicht…
Bei all den Umstellungen, die so ein kleiner Kater mit sich bringt, sind wir aber unendlich froh, ihn bei uns zu haben. WELCOME DARLING!


Und so langsam scheint er auch angekommen zu sein, denn man sieht ihm an, dass er sich super wohl fühlt und sich gut zurecht findet.

DSC05030 DSC04886 DSC04944

Meine Kinder bespaßen und bespielen ihn tagsüber, so daß er abends dann meist recht ausgepowert ist und gemütlich wird!

DSC04907 DSC04864 DSC05009

Einige Kunden konnten ihn bei meinen Workshops auch schon live erleben. Als schmusigen Stuhlbesetzer oder als Stubentiger durch die Bude flitzend. Anfangs reagierte er auf jedes Papierrascheln mit einem „Jaaa-damit-will-ich-auch-spielen“-Maunzen, inzwischen hat er sich daran gewöhnt, denn hier raschelt ja ziemlich viel Papier 😉

DSC05106 DSC05077 DSC04965

Die schönste Erfahrung ist aber definitiv, wie beruhigt und entspannt solch ein kleines Wesen machen kann. Nicht nur mich…

IMG_20160822_165809
Sitze ich am Basteltisch, kommt er und schmiegt sich an mich, fängt an zu schnurren – und was soll ich sagen – auf einmal klappt es mit der verd… Karte, die einfach nicht so aussehen will, wie ich es möchte. Manchmal schleicht er leise um meine Beine herum, kuschelt sich dann zu mir und plötzlich weiß ich genau, was mir noch zum Vollenden meiner Verpackung fehlt…

Ja, ja, und wenn Chesmu dann anfängt zu maunzen, dann wird’s auch für mich Zeit für ’ne Pause!!
Kleine Katze – große Wirkung, sag ich nur!

DSC05159
… ob er wohl auch schon von den neuen Produkten träumt?
DSC05173
… Huch, die sind ja schon da!

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail-Adresse *
Website