Bald zu sechst! oder „Ich muss endlich aufhören mein Papier zu streicheln“

Chesmu1Hallo,

jetzt mal was ganz anderes. Das Leben besteht ja nicht nur aus Stempeln, Märkten und Workshops. Ich freue mich sehr, Euch mitzuteilen, dass wir „Nachwuchs“ bekommen und bald zu sechst sind!

Wer jetzt denkt, ich sei mit meinen drei Kids nicht ausgelastet, ist auf dem Holzweg. Deshalb bekommen wir ja auch…

K A T Z E N N A C H W U C H S.

  • Damit unsere Tochter, endlich einen „Freund“ hat, wenn sie von ihren großen Brüdern geärgert wird
  • Damit unsere Jungs sehen, dass man auch als „Männchen“ sanft sein kann
  • Damit mein Mann etwas zum Schmusen hat, wenn Frau wieder mal bastelt 😉
  • Damit ich endlich aufhöre mein Papier zu streicheln …

Ihr seht, es gibt viele Gründe für so einen süßen Nachwuchs. Darf ich also vorstellen, das ist

C H E S M U   ein amerikanischer LaPerm-Kater mit indianischem Namen. Chesmu = der Mutige!
Passt also zu uns, denn wer’s hier aushält muss entweder verrückt oder unheimlich mutig sein!!!

Chesmu3 Chesmu2 Chesmu1

4 thoughts on “Bald zu sechst! oder „Ich muss endlich aufhören mein Papier zu streicheln“

  1. Bianca Juli 13, 2016 at 2:55 pm

    Also ich als Hundlerin, bin ja für Mitzen nicht so schnell zu begeistern, aber ich hoffe den famieliennachwuchs auch mal persönlich kennen lernen zu dürfen. LG Bianca

    • Karins Kreativbox Juli 13, 2016 at 3:43 pm

      Na klar! Der kleine Racker kommt zwar erst Mitte August, aber wir sind schon alle im „Stubentiger-Fieber“. Die Wohnung wird katzentauglich gemacht, meine Bastelsachen werden in Sicherheit gebracht und meine Kruschtelecke wird wohl einem Kratzbaum weichen!
      LG Karin

  2. Margret Klanfer Juli 27, 2016 at 7:04 pm

    Hallo Karin,
    hier kommt ein Gruß von Chesmu: „q2wwwwwwww“!
    Er freut sich schon sehr auf seine neue Familie. Aber Vorsicht, La Perm machen gnadenlos süchtig!
    Des einen Leid, des Andern Freud, bei mir muss er leider ausziehen. Das wird schwer, er ist so lieb und soooo schön!
    Ich bin sehr glücklich, dass ihr euch für Chesmu entschieden habt, so kann ich ihn doch mal besuchen. Grüße Margret

    • Karins Kreativbox Juli 27, 2016 at 7:12 pm

      Hallo Margret,
      Ja, wir freuen uns auch schon sehr auf den Kleinen! Obwohl er ja jetzt schon etwas größer geworden ist…
      Und dass wir so nah bei einander wohnen, ist doch echt ein Glücksfall! Jakob ist schon ganz vernarrt in den Süßen.
      Bis bald,
      Liebe Grüße Karin

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail-Adresse *
Website